Service-Hotline

02086 2558420
Mo.-Fr. 9:00 - 20:00 Uhr, Sa. 9:00 - 13:00 Uhr

Versandkosten

innerhalb Deutschlands 5,00 EUR

Zahlungsmöglichkeiten

Hersteller

Steiff

Die Gründerin von Steiff, Margaret Steiff wurde 1847 in Giengen geboren. In früher Kindheit an Polio erkrankt und damit ein Leben lang körperlich behindert, verfolgte sie eisern ihren Traum Schneiderin zu werden.
Im Jahre 1877 eröffnet Margarete Steiff ihr erstes Filzgeschäft, in dem sie auch selbstgenähte Kleidungsstücke verkauft. Das erste Steiff Tier war ein Elefant, ursprünglich als Nadelkissen gedacht, wurde schnell zu einem beliebten Spielzeug für Kinder. Der Verkauf von Steiff Elefanten stieg an und Margarete kreierte noch weitere Tiere.

Während die Gründerin kreativ an einem Sortiment verschiedener Puppen werkelt, kümmert sich ihr Bruder um den Verkauf des stetig wachsenden Unternehmens.

1892 wurde das Sortiment mit verschiedenen Puppentypen erweitert. 10 Jahre später entwickelt schließlich ein Neffe von Margarete einen zotteligen Spielbär aus Mohair.

Ein Jahr später ist das auf einer Messe der Durchbruch des Unternehmens, denn innerhalb eines Jahres verkauft die Familie über 12.000 Bären.
Kurz danach bekommt jedes Steiff Produkt das berühmte Markenzeichen, „ Knopf im Ohr“, ein Metallknopf mit eingeprägtem Elefanten.
Während das Unternehmen wächst und immer neue Steiff Produkte den Markt erobern, stirbt 1909 die Gründerin.

Der zweite Weltkrieg zwingt die Familie Steiff 1947 zu einem Neubeginn. Den fünf Neffen von Margarete gelingt es, die Firma zu vergrößern und immer wieder neue Teddys zu entwickeln.

Bis heute ist die Faszination der Stofftiere ungebrochen. Ein Museum lädt Begeisterte ein die vielfältige Palette zu bestaunen. Der 1992 gegründete Steiff Club ist ein willkommener Verein für alle Liebhaber und Sammler dieser unverwechselbaren Produkte.

Zurück